Adventsfeier 2018

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand sich die Schulgemeinschaft zu einer kleinen, besinnlichen Feier zusammen.

Die Viertklässler hatten im Religionsunterricht erarbeitet, wie sie ein Licht für Arme, Kranke, Alte, Kinder und Eltern sein können und wollen.

Die Lieder "Tragt in die Welt nun ein Licht" und "Zünd ein Licht an" , die gemeinsam gesungen wurden, umrahmten die Feier.

Ein Reporter stellte vielen Fragen zu Weihnachten, doch niemand hatte Zeit, sie zu beantworten.

zurück zu "Aktionen"