Adventsfeier 2015

Vorweihnachtliche Stimmung in der Ganztagsgrundschule Mehren

Die diesjährige Adventsfeier wurde von der Klasse 2 b

mit einem Lichtertanz eröffnet.

"Vom Christkind wollen wir singen...", beschlossen alle Erstklässler,

sangen eifrig...

...und schlüpften in die Rolle von Maria, Josef, den Hirten, Engeln oder gar Königen, um die Weihnachtsgeschichte nachzuspielen.
Die Klasse 3 a zeigte die "Konferenz der Sterne", bei der

entschieden werden sollte, welcher Stern der wichtigste sei.

Auch das Projekt "Tanzen" steuerte zwei Programmpunkte bei.
"Dicke, rote Kerzen, Tannenzweigenduft...",

ein besinnliches Lied zum Advent von Detlef Jöcker,

sangen die Kinder der Klasse 2 a.

"Mister Advent" : Die Schüler der Klasse 4 b trugen ihren "Adventsrap" in "coolem Weihnachtsmann-Outfit" vor.

Im "Krippenspiel" der Klasse 4 b stand ein Räuber im Mittelpunkt,

der von gutmütigen Hirten

und einer klugen Maria "bekehrt" wurde.

Die Klasse 3 b nahm die Zuschauer gedanklich mit auf eine Reise, beispielsweise nach Spanien, Griechenland oder Russland und stellte ihnen vor, wie in diesen Ländern Weihnachten gefeiert wird.

Mit dem gemeinsamen Lied der Schulgemeinschaft,"Alle Jahre wieder...", wurde die diesjährige Adventsfeier beschlossen.

zurück zu "Aktionen"