WP_20150212_10_02_55_ProWaffeln

 

Zutaten:

·        4 Eier

·        250g Weizenmehl Typ 405

·        150g Dinkelmehl Typ 1050

·        100g Puderzucker

·        1 P. Backpulver

·        ½ l Milch

·        Öl

So wird’s gemacht:

Zuerst die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Puderzucker zu Eischneeschlagen. Dann Milch und Eigelb mixen und Mehl und Backpulver einrühren, bis der Teig ganz glatt ist. Danach den Eischnee unterheben.

Das heiße Waffeleisen mit etwas Öl einpinseln und mit einer Kelle den Teig hineingeben, die Waffel backen. Diesen Vorgang wiederholen bis die Teigschüssel leer ist.

Mit Puderzucker bestäubt oder mit Himbeermarmelade bestrichen servieren, auch lecker mit Schlagsahne.

Guten Appetit

 

Tipp: Der gleiche Teig kann auch für Pfannkuchen verwendet werden. Auch mit Obst wie Blaubeeren oder Äpfeln sehr lecker.