"Zahngesund geht´s rund"

Klassen 3 a und 3 b besuchen den Aktionstag der AGZ Jugendzahnpflege im Forum Daun

Am Freitag, dem 30.08.2013, waren die Drittklässler der Grundschule Mehren, aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums der AGZ Jugendzahnpflege im Lankreis Vulkaneifel, zu einem Aktionstag zum Thema "Zahngesundheit" ins Forum Daun eingeladen.

Dort erwarteten sie zahlreiche erlebnisorientierte Lernstationen, die von den Zahnärzten des Landkreises, von ihren Mitarbeitern sowie zahlreichen Mitarbeitern der Gesundheitskassen und des Gesundheitsamtes betreut wurden. Außerdem besuchten die Klassen ein Theaterstück, bei dem der Clown "Mausini" Wissenswertes zum Aufbau der Zähne sowie zu zahngesundem Verhalten in lustiger Art und Weise zu festigen versuchte. In der "Zahn-Zauber-Höhle" wurden die eigenen Zahnbeläge sichtbar. Viele spielerische Aktionen, wie "Malen, Quiz und Glücksrad" und das von den Landfrauen zubereitete, zahngesunde und besonders schmackhafte Frühstück rundeten den Vormittag im Forum ab.

Ein herzliches Dankeschön für den erlebnisreichen und lehrhaften Vormittag gilt den Verantwortlichen.

 

Die vier Säulen der Zahngesundheit:

  • zahngesunde Ernährung
  • systematische Zahnpflege
  • regelmäßiger Zahnarztbesuch
  • Schmelzhärtung durch Fluoride

Versuche mit der Eischale:

  • eine Hälfte der Eischale wird mit fluoridhaltigem Zahngelee eingerieben
  • das Ei kommt in Essigwasser (Säure)
  • die Hälfte ohne Gelee wird stärker angegriffen als die mit fluoridhaltigem Zahngelee

Die Kamera im Mund zeigt am Bildschirm auch die Seiten der Zähne, die wir sonst nicht sehen können.

An dieser Station wurden Lebensmittel sortiert. Auf das rote Tuch sollten all jene, die für unsere Zähne nicht gesund sind.

Rot, gelb oder grün? Hier galt es, Getränke zu sortieren. Versteckter Zucker, aber auch zu viel Fruchtsäure schadet den Zähnen.

Bakterien und zu viel Säure verursachen Löcher in den Zähnen. Erreichen diese das Zahnmark mit den Nerven, bekommen wir Zahnschmerzen.