Schokomuffins
(18 Stück)

C:\Users\SMLin\Documents\BBS Prüm\Anerkennungsjahr\AGs\Kochen und Backen\Rezepte\InstagramCapture_6bdf712f-b865-4a63-bf3b-aa1a8c699b58.jpgZutaten:

  • ·        300g Backkakao

  • ·        250g Mehl

  • ·        120g Butter

  • ·        80g Zucker

  • ·        3 Eier

  • ·        etwas Milch

  • ·        2 TL Backpulver

  • ·        1 Pck. Vanillezucker

  • ·        1 Packung Kuvertüre

  • ·        Zuckerperlen, Kokosraspeln, Nüsse (Verzierung)

So wird’s gemacht:

Backofen auf 180°C vorheizen.

Zuerst die warme Butter und den Zucker schaumig schlagen. Dann die Eier und den Vanillezucker dazugeben und weiter schlagen. Anschließend das Mehl, das Backpulver, den Kakao und die Milch untermischen und alles gut miteinander verrühren. Je nach dicke des Teiges etwas Milch zugießen.

Nun den Teig in die Muffinform geben, jeweils bis zum Rand befüllen und für etwa 25 Minuten in den Backofen schieben.

Währenddessen die Kuvertüre schmelzen und die Muffins damit bestreichen wenn sie aus dem Ofen kommen. Anschließend je nach Wunsch verzieren und abkühlen lassen.

Guten Appetit