WP_20170821_15_41_36_ProPizzabrötchen

Zutaten:

1.     Aufbackbrötchen

2.     Tomatensoße

3.     Salami

4.     Paprika

5.     Geriebener Käse

 

So wird’s gemacht:

Die Aufbackbrötchen werden aufgeschnitten und mit Tomatensoße bestrichen. Paprika und Salamie werden in Würfelchen geschnitten und je nach Belieben auf den Brötchen verteilt. Anschließend werden die Brötchen mit dem geriebenen Käse bestreut. Die Brötchen kommen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und wie auf der Packung der Brötchen beschrieben in den Backofen.

Guten Appetit