Zu Beginn des Schuljahres behandelten die vierten Klassen das Thema "Mittelalter". Anfang November erhielten die 4a und 4b Besuch aus dieser Zeit, ein Ritter und ein Söldner zeigten ihre originalen Waffen sowie die Ausrüstung und beeindruckten die Viertklässler damit stark. Herzlichen Dank an die beiden Darsteller (Mitglieder einer Mittelaltergruppe aus Sinzig) sowie an Frau Braun, die diesen Auftritt ermöglichte.
   

 

Der Ritter und sein Söldner vergleichen hier ihr Essgeschirr.

   

 

 

Sie kämpfen sogar in der Klasse miteinander.

   
 

 

 

 

Dort ist das Schwert scharf.

 

 

 

 

 

Der Söldner ist schwarz gekleidet. Er war gleichzeitig auch der Henker.

 

 

 

Der Besuch aus dem Mittelalter beantwortete noch viele offene Fragen der Viertklässler.