Tandem - Zusammenarbeit Kita-Grundschule

Lernwerkstatt

 

Seit über zehn Jahren besteht zwischen der Kindertagesstätte Mehren, der Kindertagesstätte Kunterbunt Darscheid und der Grundschule Mehren eine rege Zusammenarbeit, die sich hauptsächlich mit Themen und Veranstaltungen für die Schulneulinge befasst. So wurden in den vergangenen Jahren u. a. Lesepatenschaften, „Meine erste Schulstunde“ oder etwa Besuche der neuen Klassenlehrer/innen in den Vorschulgruppen eingeführt. Durch diese Aktivitäten versuchen wir, den Schulneulingen den Übergang in die Schule und den sog. „Ernst des Lebens“ zu erleichtern und ihnen eine Sicherheit für den Schulstart zu geben.

 Im Rahmen der Transferinitiative "Gemeinsam Verantwortung übernehmen: Kinder am Übergang in die Grundschule stärken" entwickeln wir unsere seit Jahren gewachsene Zusammenarbeit weiter. Die Initiative wird getragen von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, der Nikolaus-Koch-Stiftung, dem Landkreis Vulkaneifel und der Stadt Koblenz. In diesem Zusammenhang haben wir einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit festgelegt und möchten eine „Lernwerkstatt“ einrichten. In einer Lernwerkstatt regen spannende Fragen und Alltagsphänomene Vor- und Grundschulkinder an, sich forschend Wissen über die Welt und die Natur anzueignen. Hier finden die Kinder viele Anregungen, eigene Fragen zu entwickeln, unterschiedliche Lösungswege auszuprobieren und ihr Wissen praktisch zu erweitern (vgl. www.humbolde-trier.de).

zur Lernwerkstatt vom 23.02. und 25.02.2015

zur Lernwerkstatt vom 08.04. und 09.04.2014

zur Lernwerkstatt vom 20.11. und 21.11.2013

zur Lernwerkstatt vom 11.03. und 12.03.2013

zur Lernwerkstatt vom 19.11. und 20.11.2012

zur Lernwerkstatt vom 17.03.2011

zur Lernwerkstatt vom 20.04.2011