Laufen für einen guten Zweck - Lebenslauf 2010

 

Die Lebensläufe sind an unserer Schule eine langjährige Tradition.

Wie jedes Jahr, so haben die Kinder aller Klassen auch in diesem Jahr Sponsoren gesucht,

die ihnen für ihre Laufleistung Geld zur Verfügung stellen.

Dieses Geld wird immer einem guten Zweck zugeführt. 

 

Im letzten Jahr (2009) gingen die Einnahmen an die Kinderstation im Mutterhaus.

Außerdem unterstützen wir das Projekt "Little Prinz" der Betteldorferin Sabine Kapell,

die mit Hilfe der Good Heart Foundation den Kindern finanzielle Mittel für eine schulische Ausbildung,

Ausstattung, Ernährung und Gesundheitsfürsorge zur Verfügung stellt.

 

2010 liefen die Schüler der GTGS Mehren für Aids-Waisen in Tansania,

denen eine schulische Ausbildung mit Spendengeldern ermöglicht wird.

 

Anton Lang, pensionierter Lehrer aus Uersfeld, Begründer und Vorsitzender der "New-hope-group",

übernimmt stellvertretend die Spenden entgegen.

Weitere Informationen über die Verwendung der Gelder gibt Herr Lang am 02.11.2010 allen Schülern der Grundschule.

mehr Bilder