Laufen für einen guten Zweck - Lebenslauf 2015

Die Lebensläufe haben an der Ganztagsgrundschule Mehren eine langjährige Tradition. Wie jedes Jahr, so haben die Kinder aller Klassen auch in diesem Schuljahr Sponsoren gesucht, die ihnen für ihre Laufleistung Geld zur Verfügung stellen. Dieses Geld wird immer einem guten Zweck zugeführt.

In diesem Jahr hat sich die SV der GTGS Mehren dazu entschlossen, für die Erdbebenopfer in Nepal zu laufen. Am Freitag, den 29.05.15 liefen die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerin Christiane Kiefer-Franzen, die FSJ-lerin Saskia Rauen, einige Eltern und Großeltern rund um die Waldschule in Mehren. Von den 156 Kindern schafften es fast alle, eine ganze Stunde durchzuhalten und konnten somit den unglaublichen Betrag von 1883,72€ erlaufen und an Unicef für die Kinder in Nepal überweisen.

Unicef bedankte sich mit einem persönlichen Brief und einer Urkunde bei allen Läufer/innen und Sponsoren für ihr Engagement und ihr Durchhaltevermögen.

(Beatrix Fochs)