"Merre Helau!"

Am Weiberdonnerstag fand die diesjährige Karnevalsfeier der Grundschule Mehren statt.

Alle Klassen und die Projekte Tanzen sowie Theater beteiligten sich mit eigenen Beiträgen.

Es wurde getanzt, gesungen und gelacht. Hier erhalten Sie einen Eindruck des vielfältigen Programms, durch das die amtierenden Schülerspreche, Niklas Wiens und Pepe Barbenheim, souverän führten:

Die Klasse 1 a macht sich bereit

und zeigt ihr Karnevals-Spiellied.

Eine Modenschau brachte die Klasse 2 b auf die Bühne.

Sie zeigten die neuesten Modelle für Lehrerinnen und Hausmeister.

 

Nun ging es weiter mit einem Pippi-Langstrumpf-Tanz

der Klasse 1 b...

 

... und "Das perfekte Interview", das die Kinder des Theaterprojektes

mit den FSJ-lerinnen eingeübt hatten.

Ebenso zeigten sie wenig später "Unterricht einmal anders".

Die Klasse 3b hatte für ihr Spiellied

"Von den Eifelbergen kommen wir, unsere Lehrer sind genau so ..."

viele Lehrerinnen mit eingeplant,

die in ihren Rollen recht komisch wirkten. Sehen Sie selbst:

Die Klasse 2 a hatte ein Showballett einstudiert, das sie mit viel Gefühl und Geschick auf die Bühne brachten. Dazu sang Helene Fischer in Miniaturausgabe, jedoch täuschend echt dargestellt (linkes Bild).

Sichtlichen Spaß hatten die Kinder der Klasse 4b bei der Aufführung ihres Sketches "Ein Rollmops und ein Hering" (rechtes Bild)

Zwei weitere Tänze folgten. Zum einen war das ein "Samba", den das Projekt "Tanzen" unter der Leitung von Frau Ute Krämer zeigte (linkes Bild), zum anderen tanzten die Kinder der Klasse 3 a - im Rollentausch - zu der Musik "Lord of the dance"(rechtes Bild).

Die Klasse 4 a hatte die neuesten Nachrichten rund um die Grundschule im "Mehrener Mittagsmagazin zusammengetragen.

Dazu gehörten Liveschaltungen zu den Protesten an der Grundschule...

... ein Interview mit der sichtlich lädierten Schulleiterin...

... die Lottozahlen, diesmal mit Gewehr (linkes Bild)...

sowie das Wetter, mit dem Theisenschen Tiefdruckgebiet, das von Hoch Melanie vertrieben wird (rechtes Bild).

Zum Schluss gab es noch Helene Fischer in groß, live auf der Bühne, sozusagen als Überraschungsgast. (linkes Bild)

Die Karnevalsfeier der Grundschüler wurde wie jedes Jahr von den Mehrener und Schalkenmehrener Garden, den Elferräten und dem amtierenden  Prinzenpaar und Kinderprinzenpaar besucht, musikalisch begleitet von den Mitgliedern des NNO-Orchesters. (rechtes Bild)

Allen Beteiligten, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben, aber auch dem Publikum gilt ein herzliches Dankeschön seitens der Schulgemeinschaft.

(Monika Theisen)