Sieger beim Max-Schrubbel-Wettbewerb

Im Rahmen der jährlichen Vorsorge haben die Klasse 4a und 3b eine Siegerurkunde bei der Jugendzahnpflege und je 50€ gewonnen. Ein großer Prozentsatz der Schüler/innen beider Klassen machte sich im vergangenen Schuljahr auf den Weg zur Vorsorgeuntersuchung zum Zahnarzt und konnte somit nicht nur Gutes für die eigenen Zähne, sondern auch für die Klassenkasse tun. Alwine Schmiedkunz überbrachte den beiden Klassen sowohl das Geld für die Klassenkasse als auch die Urkunde und kleine Präsente für jedes Kind.

Auf den Fotos die glücklichen Gewinner/innen.

(Beatrix Fochs)