Hallenfußballturnier am 15.Mai

Am 15.Mai 2013 nahmen einige Mädchen und Jungen der 4.Klassen am Hallenfußballturnier der Schulmannschaften der Grundschulen des Vulkaneifelkreises teil.

In der Gruppenphase trafen die Mehrener Fußballer im ersten Spiel auf die Schulmannschaft von Birresborn. Das Spiel endete 10:1 für Mehren, die Mehrener Torschützen waren Tom Hallebach (6 Tore), Christopher Häb (2 Tore) und Jan Michels (2Tore).

Das zweite Gruppenphasenspiel wurde gegen die Schulmannschaft der Grundschule Daun ausgetragen und endete 6:1 für Mehren, die Mehrener Torschützen waren Christopher Häb (2Tore), Jan Michels (3 Tore) und 1 Eigentor von Daun.

Nun war man glücklich darüber, das Halbfinale erreicht zu haben. Dort ging es auf das Minispielfeld gegen die Schulmannschaft von Dockweiler. Dieses Halbfinale endete 7:2 für Mehren, die Mehrener Torschützen waren Tom Hallebach (3 Tore), Jan Michels (2 Tore) und Christopher Häb (2Tore).

Endlich im Finale angelangt hieß der Gegner erneut Daun. Diesmal jedoch konnte sich die Schulmannschaft von Mehren keinen Sieg einfangen, denn das Spiel endete 2:8 für die Schulmannschaft von Daun. Die Mehrener Torschützen waren Christopher Häb (1 Tor) und Tom Hallebach (1Tor).

Damit erreichte die Schulmannschaft den 2. Platz und konnte mit Urkunden, T-Shirts und Ball im Gepäck nach Hause fahren.

(Anne Kathrin Meeth)