Der olympische Gedanke zählt – oder: Dabeisein ist alles

Am Mittwoch, den 13. März 2019 haben einige Jungen (Jahrgang 2010 und jünger) der GTGS Mehren an einem Fußballturnier in Kelberg teilgenommen. In der ersten Runde haben die Mehrener folgende Ergebnisse erzielt:

Mehren – Daun 0:4

Mehren – Jünkerath 1:1

Mehren – Kelberg 0:2

Damit hatten die Mehrener Fußballer sich nicht für die Zwischenrunde qualifiziert. Im Spiel um Platz 7 konnten sie jedoch ein 1:0 gegen die Mannschaft aus Birresborn erreichen. Somit war der „Tag dann gerettet". (Zitat einer anwesenden Mutter)

Die Schüler waren sich einig, dass es ein gelungener Vormittag war, und „man nicht immer nur gewinnen könnte".

 

(Beatrix Fochs)

Foto:

Die teilnehmenden Jungen mit dem Integrationshelfer Herrn Weyer,

der die Mannschaft zusammen mit Frau Fochs (nicht auf dem Foto) begleitete.