Expertentag "Mathematik" am 29.03.2017

Am Mittwoch, den 29.03.2017, fand wieder einmal ein  Expertentag "Mathematik" statt, an dem sich alle Schüler  mit einem

zuvor gewählten mathematischen Thema  projektartig beschäftigen konnten.  Folgende Expertengruppen wurden angeboten:

 

1. Eigenes Ubongo erstellen

Beim wilden Puzzlespiel Ubongo tüfteln zwei oder mehr Gegner gegeneinander, wie ein Feld mit bestimmten Puzzleteilen gefüllt werden kann.

In dieser Expertenstunde erstellten wir ein eigenes Reisespiel in der Art von Ubongo und traten im Puzzlewettbewerb gegeneinander an.

 

(Eva Lorenz)

2. Soma Würfel

Der Somawürfel ist ein 3D Puzzlespiel, welches auf mindestens 240 verschiedene Arten und Möglichkeiten gelöst werden kann.

In dieser Expertengruppe für die Klassen 3 und 4 haben wir uns mit solch einem Somawürfel beschäftigt. Wir haben geknobelt, getüftelt, nachgelegt, zusammengebaut, gezeichnet und jeder Teilnehmer hat seinen eigenen Somawürfel für zu Hause hergestellt.

(Anne-Kathrin Borns)

 

3. Spiele mit dem Soma-Würfel

In dieser Gruppe waren Schüler aus dem ersten und zweiten Schuljahr angesprochen. Mit handlichen, farbigen "Soma-Puzzleteilen" wurden Bauwerke, die auf Karteikarten vorgegeben waren, nachgebaut. Unterschiedliche Ansichten der Bauten forderten das Vorstellungsvermögen heraus, konnten aber auch konkret überprüft werden.

(Doro Irle)

4. Geobrett

Im Projekt „Geobrett und Flächen" experimentieren die Kinder mit Geobrett und Gummi, erfinden eigene Figuren oder Bilder und zeichnen diese auf. Sie spannen vorgegebene Figuren am Geobrett nach. Manche Figuren können auch durch „Umspannen" verändert werden. Des Weiteren beschäftigen sie sich mit den „Flachland-Bewohnern": Die Kinder benennen unterschiedliche Flächen, legen Figuren daraus oder zerlegen diese. Außerdem haben sie die Möglichkeit Flächen und Flächen-Umfang zu berechnen.

(Christiane Kiefer-Franzen)

5. Würfelbauten

In dieser Expertengruppe bekommst du Bilder von Würfelbauten zu sehen. Bevor du anfängst zu bauen, sollst du zuerst schätzen, wie viele Würfel du benötigst. Anschließend baust du mit dieser Anzahl von Würfeln dein Bauwerk nach. Wie viele richtige Schätzungen gelingen dir?

(Monika Theisen)

6. Fermi Aufgaben

(Anika Luxemburger)

7. Zahlenfreunde

(VP-Praktikantinnen, Gudrun Krenciszek)

 

8. Symmetrie

(Susanne Rhodius)

9. Zeichnen mit der Geo-Schablone

(Vanessa Hempel)

10. Freies Arbeiten am PC

 (Melanie Thiel)

11. Schätzen

(Eva Lahsik)