„AOK gesundes Frühstück“

Klasse 2 b am 21.05.2014, Klasse 2 a am 12.06.2014

Am 21.05.14 bekam die Klasse 2b Besuch von Frau Karin Pinn, Ernährungswissenschaftlerin der AOK. Nach einer theoretischen Einführung, bei der die Kinder besonders die Ernährungspyramide unter die Lupe nahmen, ging es zum Praxisteil – das Herstellen eines gesunden Frühstücks.

Es wurde Obst und Gemüse geputzt und geschnippelt, Brot geschnitten und bestrichen und die Schüler stellten sogar ihre eigenen Haferflocken her.

Um Abschluss wurde Konfettibrot und Co. natürlich auch gemeinsam verzehrt und auf guten Geschmack getestet.

(Anne-Kathrin Meeth)

Die Schüler der Klasse 2 b schneiden frische Zutaten für ihr Schulfrühstück. (linkes Bild)

Zuvor wiederholte Frau Pinn anhand der Ernährungspyramide die Grundlagen der gesunden Ernährung

 

Die Haferkörner zerquetschten die Zweitklässler an der Getreidemühle, um die beliebten Flocken für das Müsli zu erhalten. (linkes Bild)

 

 

 

Das Frühstücksbuffet ist angerichtet!